Wie und Wo Sie uns finden?

 

Wie Sie uns finden?

 

Mit dem PKW aus Richtung München nach Garmisch, von dort aus  Richtung Eibsee

 

Gebühren: Erfragen Sie gern meine Gebühren im Einzelangebot oder mit

Rabattmöglichkeiten,die meisten KlientInnen sind Selbstzahler.o.Zusatzversicherte

Es entstehen Kosten, die evtl von den (priv.)Ersatzkassen übernommen werden. Ein Nachfragen kann sich dort lohnen. Für Einzelstunden von 60 min,berechne ich 60€.

Rabbate bei Mehrfachterminen sind möglich,auch bei Geringverdienern und Auzubis.

Für  Angehörigengespräche, richten wir uns an ihrem Einkommen aus.

Ihr Vorteil -von nicht unbedingter Kassenabrechnung -ist

Ihre pers. Anfrage und das Coaching bleiben anonym. Meine Hotline erreichen Sie:

Mo Nachmittags von 14-17.00 Uhr unter der Tel: 0151-11619176 (oder Bandsansage)

Optimal sind 3x3 Std.am Nachmittag, auch wenn Sie hier ihren Urlaub einplanen.

Die Unterbringung/Anreise erfolgt in Eigenregie und das Touristinfo Garmisch-Partenkirchen oder in Grainau hilft Ihnen weiter.

 

Unser Angebot  findet in Eigenverantwortung/oder unter Hinzuziehung Ihres Hausarztes statt. Schwere Erkrankungen sollten nicht vorliegen. Das Seminar versteht sich als kur oder als Prävention & / oder nach  Klinikaufenthalten. Eine Nachsorge wird den TeilnehmerInnen anempfohlen. Ausschlusskriterien sind ein BMI über 36 und unter 16, ebenso wie andere schwere (psychische)  Erkrankungen. Da wir hierbei der Klinik den Vortritt überlassen möchten.

IMPRESSUM :

Ruth Dahm, Kess-Coaching

Postfach 1319 in GaPa  oder

82491 in Grainau, Eibseestr.

Kontakttelefon:

Telefon:  Mo 0151-11619176

frauencoaching@t-online.de

 

Haftungsausschluss für alle Links, sowie das wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben, setzten wir voraus. Wir distanzieren uns von den Inhalten der verlinkten Seiten und übernehmen keinerlei Haftung dafür und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen.

(Hamburger Urteil 1998)

Die Seminare finden in Eigenverantwortung statt und entbinden nicht von der Sorgfaltspflicht Ihres Hausarztes oder des schulmedizinischen  Systems.

Rechtliche Hinweise: Vervielfältigungen oder Kopien oder Teile dieser Seiten, sowie Texte Grafiken,Fotos oder sonstige Elemente sind urheberrechtlich geschützt. copyright: Den Titelschutz für "KESS" erhielt ich 1998 in allen Variationen (auch als Kess-Bayern) Eine "Auffrischung"  des Titelschutzes erfolgte 2008 für KESS-BAYERN (C) siehe auch "rundy" Titelschutzjournal 26/08-26.06.2008.

 

Für die Vollständigkeit /Richtigkeit der Informationen auf dieser Website können wir keine Haftung übernehmen.

Übernahme von Teilen des Inhaltes sind unerlaubt und erfordern unserer Zustimmung. Meine Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde als Heilpraktikerin, erhielt ich 1988 im Gesundheitsamt am linken Niederrhein,etliche Fachfortbildungen folgten diesem Basisstudium.

 

 

So bin ich z.Z.

mitglied im therapienetz bayern

logotherapeuten  in deutschland

im therapeutennetz deutschland und seit 2012 im AK der "gesundheitsregion garmisch".

sie finden mich in der bayrische therapheutenbank" theralupa "mit dem sitz in münchen.

und ausserdem zu finden,unter:

www.gesundheitsnetz.deutschland.de

www.porta-sanitas.de/ unter beratung

www.hilfe- bei- burnout. de/ coaches

www.netzwerk-essstoerungen.at/sign

www.netzwerk-gesprächstherapie.de

www.netzwerk-psychotherapie.de

www,netzwerk-logotherapie.de

www.lexevta.de

www.blaues-kreuz.org

www.bzgA siehe dort-

www.hungry.de

www.hungrig-online.de

www.essstoerungen.de

www.ab-server.de

www.theralupa.ch

www.therapie.de

www.coaches-im-netz.de

www. hilfe-bei-burnout.de

www.beratung-therapie.de

www.therapeuten-im-netz.de

Wo Sie uns, aber auch kostenl.Kurztests zur Psychosomatik finden:

z.b Kurztest bei Essproblemen oder bei depressiver Episode  (ICD)

 

DAS WERTVOLLSTE IM LEBEN SCHEINT DIE ENDWICKLUNG DER PERSÖNLICHKEIT ZU SEIN...ALBERT EINSTEIN

 

 

Ruth  Dahm, HP

Voll-Heilpraktikerin/zusatz in psychot.

ganzheitliches creativ-coaching KESS Tel.Mo: 0151-11619176 14-17.00h

 

 

Neues Zertifikat:

Ich habe mich weitergebildet und ein Zertifikat  über "systemische Kurztherapie" erhalten.

Darüberhinaus bin ich seit 30 Jahren als Ernährungs-therapeutin/Coach selbständig tätig. Seit 2009 ist KESS-NRW nach Bayern umgezogen und bietet -nicht nur als Prävention- am Fuss der Zugspitze  Creativ-Coaching in Form von 1-3 tägigem Intensivseminaren in kleinerem Rahmen in den Alpen für Frauen an.

 

Bei Institutionen und der Zusammenarbeit mit KESS möchte ich mich bedanken auch über viele  Weiterbildungs & Supervisionsfragen:

BKK für Heilberufe/ bei der AOK für den PRÄVENTIONS-Gesundheitspreis

Dem  MAGS-NRW (Ministerium für Arbeit Gesundheit und Soziales) Ärtzekammer NR/ Fliedner Kliniken/ DGK( dt.grünes Kreuz Marburg) Zahnärtze & Apothekerkammer

Diakonie D´Dorf/ KISS-Selbsthilfe /KOSA -Ärzte & SHG IN Köln, Gesundheitsamt D´Dorf. BZgA -Köln

BEDANKEN möchte ich mich über institionelle Anfragen die wir zu einem eigenständigen Angebot entwickelt haben. Dazu gehörte die  erste Ausbildung zur GruppenmoderatorIn in D, die zu Vernetzungen beitrugen und in instituellen Beratungsstellen Übernahme fanden.

 

Mein Dank gilt den positiven

Berichterstattungen der Medien: u.a. WDR, ZDF,RTL

öffentl.rechtlicher Sender,bei denen ich  mit über 20 Sendungen dabei sein und

mitgestalten durfte. Den

Printmedien:RP,NRZ,WZ

ich danke ausserdem Fr.Prof.Dr.Andrea Icks; die unsere Mädchengruppe bei Essproblemen

leitete sowie  Sigrid Brings,oeco.troph.