Ruth Dahm - Kunstwerke und kreatives Coaching

 

MEIN ANLIEGEN IST ES FÜR UND MIT KÜNSTLERISCHEN MENSCHEN  DEN GROSSTMÖGLICHEN & LÄNGERFRISTIGEN ERFOLG ZU REALISIEREN/ DURCH KRISEN HINDURCH UND ALS UNTERSTÜTZUNG IM ALLTAG; DA ZU SEIN-MIT CREATIV-COACHING

 

 

Wodurch entstehen Depression/Burnout

Es gibt verschiedene Gründe.Unsere Gesellschaft kann süchtiges Verhalten produzieren. Viele greifen bei Erschöpfung und ersten Burnout-Symptomen zu Mitteln/Stimulantien und können diese schwer stoppen, wenn es zu einer Phase grosser Erschöpfung kommt. Frauen sind dabei anfälliger für eine Diät, neigen zum Überessen, Hungern oder zum "graising".(Daueressen)  Burnout hat verschiedene Gründe, die in der Umwelt und im Lebenstil liegen können.Manchmal kommt beides zusammen.Hier hilfreich zu intervenieren ist mit einer ganzheitlichen ernährungs-psychologischen Beratung und  anschliessendem Creativ-ART-Coaching möglich.Immer mehr Frauen haben neben Stimmungsschwankungen,eine depressive Erschöpfung -die unbedingt behandelt werden sollte auch und gerade dann;  wenn sich "Suchtsymptome" miteinschleichen.Das creative Coaching erfolgt mit creativen Methoden, wo andere nicht greifen oder nicht umfassend ganzheitlich arbeiten.

 

Wie kann man zu mehr Substanz kommen ?

Massnahmen zur individuellen Lebens- (Konzept)- Kompetenz sollten im Vordergrund stehen. Z.b. neu umgehen lernen mit Stress oder die Fähigkeit erlernen Kompromisse zu schliessen & Wertesysteme  überprüfen. Nicht Information allein oder Aufklärung helfen, sondern diejenigen in ihrer Situation anzusprechen, zu erreichen und dann auch zu begleiten.

"Prävention" ist Unterstützung für ein suchtfreies Leben. Die einzig sinnvolle und wertvolle Behandlung die unsere Gesellschaft anbieten sollte. Sie funktioniert durch Erlaubnis geben, Kompetenz steigern und Akzeptanz anbieten und zwar in jeder Beziehung...

Jochen Alxnat Leiter der Sucht-Beratungstellen NRWs

 

 

Wen wollen wir erreichen ?

KünstlerInnen, Medienleute, Über,-Normal  und Untergewichtige, Depressive und Burnoutgeplagte, an schwellensituation Stehende...

Oder Frauen denen die Freude am Leben; durch zuviel Diäten, zuviel Sport /durch Stress oder Abnehmprogramme verloren ging.

Sicher helfen verschiedene Entspannungsübungen oder Ernährungsvorschläge eine Weile,

sowie sportliche Aktivitäten oder Wellnessangebote- aber sie treffen nicht den Kern des Problems. Beim Burnout handelt es sich um eine körperliche- sowie emotionale oder geistig/seelische Erschöpfung, auf Grund unterschiedlicher Erfahrungen und Gründe.

Therapie-gespräche  können helfen, die Kontrolle über das eigene Erleben zurückzugewinnen.

Eigene Reaktionen auf stressigen Lebensstil koennen individuell beeinflusst werden. Eine indiv.& personenbezogene Intervention als

Antwort auf Alltags/Beziehung & Stress-Situationen. Manchmal ist eine medizinische Betreuung (zusätzlich) jedoch unumgänglich.

Immer mehr Studien bestätigen den Zusammenhang von BURNOUT und dann einem Folgen von Depressionen o.weiteren Problemen.

Hierzu möchte ich  präventiv und zu anderen Anbietern ergänzend tätig sein, mit lösungs-orientierten kurzen Sequenzen

Ich begleite Sie gern ein Stück....

 

 

"DAS  COACHING VON HEUTE TRIFFT IMMER MEHR

AUF GRÖSSERE PROBLEMBEREICHE-

DIE EIN THERAPEUTISCHES WISSEN ERFORDERLICH MACHEN... SO HAT BEIDES ZUSAMMEN ANGEBOTEN,       EIGENTLICH NUR NOCH VORTEILE"

 

   RUTH DAHM MALERIN & COACH

   (mit  CC. creativ-Coachingangebot )

 

Creativ-Therapie ist ein anerkanntes Verfahren, das über das normale Coaching-angebot hinausgeht und mit creativen Mitteln den Ausgleich sucht.